Herzlich willkommen.

Liebe Freunde der SPD,

das Jahr 2016 hat begonnen. Viele spannende Aufgaben in der Kommunalpolitik warten auf uns, insbesondere die Vorbereitungen auf die Kommunalwahlen im September. Ich wünsche Allen ein vor allem gesundes aber auch erfolgreiches Jahr 2016.

Auf unserer Internetseite möchten wir Euch über unsere politische Arbeit in Ankum-Eggermühlen und Kettenkamp und auch über unsere Veranstaltungen informieren.
Der SPD Ortsverein Ankum-Eggermühlen-Kettenkamp und die entsprechenden Ratsfraktionen der SPD werden sich auch im Jahr 2016 für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden engagieren. Auch in diesem Jahr habt Ihr häufig die Gelegenheit, mit uns über Eure Anregungen, Sorgen und Nöte auf unseren Veranstaltungen zu sprechen.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Euch!

Euer Oliver Krause

Vorsitzender

 

Thema des Tages

SPD-Kandidaten für Kettenkamp – kompetent und bürgernah

Mit insgesamt neun Kandidatinnen und Kandidaten geht die SPD zur Kommunalwahl am 11. September ins Rennen. Auf ihrer jüngsten Mitgliederversammlung verabschiedeten die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Ankum-Eggermühlen-Kettenkamp in geheimer Abstimmung einstimmig die Kandidatenliste. „Der SPD ist es gelungen, den Wählerinnen und Wählern eine nach Beruf- und Altersgruppen ausgewogene Bewerberliste anzubieten“, so Ortsvereinsvorsitzender Oliver Krause. „Wir wollen mit dieser Mannschaft Kettenkamp mitgestalten und die Zukunft des Dorfes mit den Bürgerinnen und Bürgern gemeinsam voranbringen.“
mehr ...

 

Meldungen aus Ankum, Eggermühlen und Kettenkamp

Alle Meldungen
 
 

Höchtspannungsleitung auf Ankumer Gebiet

Der SPD-Ortsverein Ankum-Eggermühlen-Kettenkamp lehnt den geplanten Bau einer 380-kV-Höchstspannungsleitung auf dem Gebiet der Gemeinde Ankum ab. Nach einer ausführlichen Diskussion kam der Vorstand des SPD-Ortsvereins einmütig zu diesem Ergebnis.
Die Energiewende sei eine beschlossene Sache, so der stellvertretende Bürgermeister der Samtgemeinde Bersenbrück, Wener Lager. Die Umsetzung müsse jedoch so sozialverträglich wie irgendwie möglich erfolgen, wobei die Ängste der Bürgerinnen und Bürger von den Betreibern und der Politik ernst genommen werden müssen. mehr...

 
 

Sozialdemokraten aus Ankum – Eggermühlen und Ket-tenkamp bereiten sich in einer Klausurtagung in Telgkamps Mühle in Kettenkamp auf die Kommunalwahl am 11. September 2016 vor

Neben den derzeitigen SPD-Ratsmitgliedern aus Ankum, Eggermühlen und Kettenkamp konnte Ortsvereinsvorsitzender Oliver Krause weitere Kandidatinnen und Kandidaten auf einer Klausurtagung in „Telkamps Mühle“ in Kettenkamp begrüßen. Zentrales Thema dieser Tagung war die anstehende Kommunalwahl am 11. September diesen Jahres.
Sehr erfreut und ein wenig stolz sei man, so Krause, dass der Ortsverein Ankum-Eggermühlen-Kettenkamp mit dem stellvertretenden Landrat Werner Lager als Spitzenkandidat für die Kreistagswahl für den Wahlbereich der Samtgemeinden Bersenbrück und Neuenkirchen antreten werde. M mehr...

 
 

SPD-Fraktion im Dialog mit über 350 Betriebs- und Personalräten

Unter dem Motto „Missbrauch bei Leiharbeit und Werkverträgen beenden –Arbeit der Zukunft gestalten“ hat die SPD-Bundestagsfraktion am Mittwoch mit rund 350 Betriebs- und Personalräten aus ganz Deutschland über die Zukunft der Arbeit diskutiert.
„Was ist geplant, um dem Missbrauch von Leiharbeit und Werkverträgen einen Riegel vorzuschieben? Wie schaffen wir ein gutes Investitionsklima für sichere und gute Arbeit? Und wie verändert sich Arbeit durch Digitalisierung und Industrie 4.0? – Diese und andere Fragen standen im Mittelpunkt des konstruktiven Austauschs mit rund 350 Betriebs- und Personalräten aus ganz Deutschland“, erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete Rainer Spiering. Die mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Für eine neue Vision von Europa

Bernd Lange, niedersächsischer Europa-Abgeordneter, ist über das Votum der Briten, die EU verlassen zu wollen, enttäuscht. "Die Entscheidung der britischen Bevölkerung bedauere ich sehr. Großbritannien war nach dem Zweiten Weltkrieg fundamentaler Teil der europäischen Einigungsbewegung. mehr...

 
Zahlenkolonne für die Schwarze Null

Die schwarze Null steht

Keine Neuverschuldung mehr ab 2018, eine deutliche finanzielle Entlastung der Kommunen und erhebliche Investitionen in die Gesundheitsversorgung, bessere Bildung für alle und in die Integration von Flüchtlingen: Das sind die Charakteristika des Doppelhaushalts 2017/2018. mehr...

 
Deutscher Schulpreis Grundschule auf dem Süsteresch

Deutscher Schulpreis geht nach Niedersachsen

Herzlichen Glückwunsch an die Grundschule auf dem Süsteresch! Die Schülerinnen und Schüler aus Schüttdorf (Landkreis Grafschaft Bentheim) haben den Deutschen Schulpreis gewonnen. Damit geht der renommierte, mit 100.000 Euro dotierte Preis bereits zum dritten Mal nach Niedersachsen. mehr...

 
Schöne Kulisse: das Wilhelm-Busch-Museum in Hannover

Das war das Sommerfest 2016

Gemeinsam gestalten und gemeinsam feiern: Beim Sommerfest der SPD-Landtagsfraktion und des SPD-Landesverbands trafen sich knapp 1000 Vertreterinnen und Vertreter aus der niedersächsischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Garten des Wilhelm-Busch-Museums in Hannovers. mehr...

 

Mehr Wohnraum für alle

Wohnen ist ein Grundbedürfnis und kein Luxusgut: Dafür macht sich unsere rot-grüne Landesregierung stark und hat das Wohnraumförderprogramm aufgestockt. Bis 2019 stehen insgesamt mehr als 700 Millionen Euro für die Wohnraumförderung zur Verfügung. Sozial- und Bauministerin Cornelia Rundt kann jetzt schon Erfolge vermelden, denn in Niedersachsen wurden 2015 insgesamt 25. mehr...

 
Niedersachsens Arbeitsmarkt boomt: so wenig Arbeitslose wie noch nie

Niedersachsen geht es gut

Funkenflug beim Arbeitsmarkt: Die Arbeitslosenzahl ist bei einer Quote von 5,9 Prozent auf ein Rekordniveau gesunken, die Zahlen sind so gut wie seit mehr als 20 Jahren nicht mehr. Gleichzeitig ist die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten nochmals um fast 60. mehr...